Wir sind Mitglied im Paritätischen Lebenshilfe Weißwasser

KITA Zwergenland

Unsere Einrichtung betreut 58 Kinder im Alter von 1- 7 Jahren.

Bis zu 10 Kinder besuchen den heilpädagogischen Bereich und bis zu 48 Kinder die 3 Regelgruppen mit Einzelintegration. Ob behindert, von Behinderung bedroht oder altersgerecht entwickelt, werden alle Kinder von multiprofessionellen und erfahrenem Personal entsprechend ihren Bedürfnissen und Entwicklungsständen betreut. Dabei ist es uns wichtig, die Kinder dort abzuholen, wo sie sich, in Bezug auf ihre Entwicklung, befinden.

Das pädagogische Anliegen unserer Einrichtung spiegelt sich in einem Ausspruch von Jean Ayres wieder:

"Geh nicht vor mir, vielleicht kann ich nicht folgen.
Geh nicht hinter mir, vielleicht kann ich nicht führen.

Geh neben mir und sei mein Freund."

Um diesem Ausspruch gerecht zu werden, bieten wir den Kindern eine entspannte und familiäre Atmosphäre in der sie sich wohlfühlen. Die Bedürfnisse der Kinder finden bei uns große Berücksichtigung. Durch vielfältige Angebote, individuelle Fördermöglichkeiten kommen die Kinder unserem großen Ziel näher.

„Hilf mir, es selbst zu tun.“ (Maria Montessori)

In unserer Pädagogik finden sich Einflüsse von heilpädagogischen Ansätzen, von Maria Montessori und von der offenen Arbeit wieder. Wir wollen für unsere bzw. für uns anvertrauten Kinder soziale Kompetenz und Lebenspraxis, Selbständigkeit, Individualität, Selbstbewusstsein, Kreativität und eine gute Vorbereitung auf die jeweilige Schule schaffen.

Um diese Ziele bestmöglichst zu erreichen, bieten wir die Durchlässigkeit der Heilpädagogik und den Regelgruppen mit Einzelintegration in den jeweils anderen Bereich. Täglich sind vielfältigste Kontakte durch den Tagesablauf gegeben.

Für uns ist es normal, verschieden zu sein.

 

Neugierig geworden? Kommen Sie uns doch einmal besuchen!

Öffnungszeiten: Werktags von 6.00 -16.00 Uhr